willkommen bei www.dichten-und-erfinden.de Johann Spörrer Pullenreuth
 willkommen bei www.dichten-und-erfinden.de                                              Johann Spörrer Pullenreuth

Internetseite von Schreinerei Philipp

Erfolg bei der Handwerksmesse.

Das System Schrank-Butler wurde bei der IHM in München augezeichnet.

Näheres unter dem Link Auszeichnungen.

Internetseite von Anna Schaffelhuber

www.annaschaffelhuber.de

Geniales "Sachsponsoning" der Schreinerei Philipp

Über meinen Teamkollegen Gerd Schönfelder, kam ein besonders toller Kontakt zustande. Die Schreinerei Manfred Philipp www.schreinerei-philipp.de  produziert einen Schrank nach der Erfindung von Herrn Sporrer www.dichten-und-erfinden.de  Es gibt viele Schränke in verschiedenen Ausführungen. Ich, in meiner Situation als Rollstuhlfahrerin, kann nur einen gegrenzten Teil davon selbstständig nutzen. Nicht so bei diesem Kleiderschrank - wie genial. Per Fernbedienung kann ich mir den bisher für mich nicht nutzbaren Flächeninhalt ab etwa 1,40 m jetzt auch selbstständig nutzen. Ich hole mir die Regale genau in meine optimale Benutzerhöhe und gewinne für mich Bewegungsfläche im Raum. Für mich heißt das, meine Kleidung, welche bis dato in einem von Schrank von 2,50m Platz fanden, ist mit diesem Schrank auf nur 1,20m problemlos selbstständig, selbstbestimmt nutzbar. Ich gewinne somit 0,80m an Bewegungsfläche im Zimmer. Dies wird bestimmt  in meiner Stundentenwohnung ein ganz besonderer Pluspunkt für mich sein.  Das untere „Schrankleben" hat für meine Bedürfnisse meine Mutter, die sich schon viele Jahre sehr intensiv mit "Barrierefreiheit" beschäftigt, entworfen. www.schaffelhuber.org    Meinen Schrank räumte ich deshalb auch anders als gewöhnlich ein und erhalte dabei eine perfekte Übersicht. Ebenso ist es möglich, dieses Schranksystem in jeden hochwertigen Schrank nachträglich einzubauen. Er  kann jedoch individuell nach den eigenen Bedürfnissen jedes einzelnen Benutzers gefertigt werden. Eine Anschaffung, von der jeder ein lebenslang profitiert.  Herr Philipp, ein herzliches Vergelts Gott für Ihr „Schrank-Sponsoring", Ihr Schrank erfüllt mir jetzt schon große Dienste. Ebenso ergeht ein großes Dankeschön an Herrn Spörrer, der mit seinen Gedanken und Ideen vielen Menschen gute Dienste und wirkliche Lebenshilfe im Alltag ermöglicht.

Bei der Messe "Rehacare" in Düsseldorf

Der Schrank-Butler ist vor allem für Rollstuhlfahrer, Kleinwüchsige und Senioren eine echte Hilfe. Das tief absenkbare obere Schrankfach hilft der erwähnten Personengruppe sich lange selbständig in ihren eigenen vier Wänden zu bewegen. Kletterpartien mit ungeeigneten Steighilfen sind hier unnötig. Schwere Unfälle und Verletzungen werden dadurch vermieden. Das System wird bei der Schreinerei Philipp in hoher Qualität gefertigt und hat einen harten Dauertest bestanden.

Mein erstes Patent.

Erfinderkollege bei der REHAB

Bei der Vorstellung unseres Schrank-Butler`s bei der REHAB in Karlsruhe kam auch Besuch aus der Heimat. Michael Plannerer, Erfinderkollege von der OPEG informierte

sich bei der großen Fachmesse über Neuheiten im Bereich Behinderung.

Super-Schrank mit 3 m Breite

Diese junge Frau hat eine Sonderanfertigung des Schrank-Butler in Auftrag gegeben. Wir durften dieses edle Stück noch auf der Reha-Care 2011 in Düsseldorf ausstellen. Nach Messeende wurde der Schrank in Kaiserslautern aufgestelt. Es handelt sich um einen Schrank mit 3m Breite, mit elektrischen Schiebetüren und Edelfurnier.

Messe Heim und Handwerk

Bei der Messe Heim und Handwerk durften wir am Stand des VdK unseren Schrank-Butler

präsentieren. Während den fünf Tagen wurden wir von den netten Damen und Herren

des Landesverbandes und der Kreisverbände,gut betreut und umsorgt. Danke !

Bitte hier Video ansehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Johann Spörrer

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.